Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Internationale Wettbewerbe für Künstler

 

Große Galerien suchen neue vielverspechende Künstler. Zu diesem Zweck werden internationale Wettbewerbe ausgeschrieben, die Künstlern die Möglichkeit bieten ihre Bekanntheit zu steigern oder sogar den internationalen Durchbruch zu schaffen. Die meisten Wettbewerbe sind allerdings mit der Entrichtung einer Teilnahmegebühr verbunden. Hier drei Beispiele:

 

CALL FOR ARTISTS: VENICE INTERNATIONAL ART FAIR
14TH EDITION, 2021/2022
Venice | December 16, 2021 – January 10, 2022
Deadline: November 27, 2021

Die Venice International Art Fair ist eine Messe für zeitgenössische Kunst, auf der Kollektiv- und Einzelprojekte von führenden und aufstrebenden internationalen Künstlern präsentiert werden. Die 14. Ausgabe wird ein Forum für den direkten Austausch von Ideen und Kontakten zwischen Sammlern, Künstlern, Fotografen, Designern und Kunstfachleuten sein. Auf der Kunstmesse werden Gemälde, Skulpturen, Fotografie, Installationen, Videokunst und Live-Performance gezeigt.
Die Internationale Kunstmesse Venedig, die von der ITSLIQUID-Gruppe in Zusammenarbeit mit Venice Events organisiert wird, findet vom 16. Dezember 2021 bis zum 10. Januar 2022 in Venedig, im THE ROOM Contemporary Art Space und in anderen renommierten Veranstaltungsorten und historischen Gebäuden statt.

Infos und Anmeldung: www.itsliquid.com/call-veniceartfair-14th.html

 

THOMSON ARTPRIZE 2021
Anmeldeschluss ist am 30. November 2021.

Der Thomson ARTPRIZE wird jährlich ausgeschrieben und ermöglicht fünf Finalisten ihre Kunst in einer Gruppenausstellung für 2 Monate in der Thomson Gallery in Zug/Schweiz zu präsentieren. Der Gewinner erhält eine Soloausstellung und eines seiner Kunstwerke wird für die Thomson Gallery Sammlung angekauft. Dank der Partnerschaft mit der Kunstplattform ARTBOXY können weitere 100 Künstler exklusiv gefördert werden.
Die Gewinner werden am 10. Dezember 2021 bekannt gegeben

Alle Künstler egal welcher Nationalität können sich bewerben, es gibt keine Altersbeschränkung.
Es wird kein Thema vorgegeben, die Kreativität des Künstlers wird nicht einengt.
Die Grösse des Kunstwerkes ist frei wählbar.
Das/Die angemeldete(n) Kunstwerk(e) muss eine Arbeit des Künstlers sein und er muss alle Urheberrechte dafür besitzen. Dies bedeutet, der Künstler muss das Kunstwerk selber angefertigt haben und es darf keine Kopie eines anderen Kunstwerkes von einem anderen Künstler sein!
Zugelassen sind alle Kunstformen und Kunsttechniken.
Jeder Künstler kann bei der Anmeldung bis 5 Kunstwerke präsentieren.
Die Teilnahmegebühr von Euro 89 deckt einen Teil der Kosten des Kreativkomitees und dessen administrativen Aufwand, sie wird nicht zurückerstattet.
Die Gruppenausstellung der 5 Finalisten findet vom 28. Januar 2022 – 12. März 2022 statt
Die Vernissage der Gruppenausstellung ist am 28. Januar 2022
Die Einzelausstellung des Gewinners wird in Absprache mit dem Gewinner geplant
100 Künstler erhalten ein Sponsoring auf der Kunstplattform ARTBOXY, welche jedem Künstler ermöglicht, seine Kunstwerke weltweit in Galerien zu zeigen

Infos und Anmeldung: https://www.thomsongallery.com/artprize

 

URBANSIDE Gallery Zürich und weltweit auf ARTSY der grössten Kunstplattform mit über 1 Mio. verifizierten Kunstkäufern

Die Ausstellung startet am 1. Februar 2022 und dauert bis zum 4. März 2022
Der Anmeldeschluss ist der 31.12.2021
Die Finalisten und Halbfinalisten werden am 6. Januar 2022 bekannt gegeben
Es werden 8 Finalisten und 20 Halbfinalisten ausgewählt
die 8 Finalisten erhalten eine Gruppenausstellung in der URBANSIDE Gallery vom 1. Februar- 4. März 2022
sämtliche Transportkosten der Kunstwerke vom KünstlerIn zur Galerie und zurück sind bezahlt
auf ARTSY wird ein online Showing Room mit den 8 Finalistenkunstwerken erstellt und vom 1. Februar – 4. März 2022 gezeigt
die 20 Halbfinalisten erhalten jeweils je einen persönlichen Kunstkatalog, welcher durch ARTBOX.PUBLISH designed und gedruckt wird und während der Ausstellung in der Galerie ausgestellt wird
Alle Teilnehmer (nicht nur die Halbfinalisten und Finalisten) werden in der Galerie auf zwei verschiedenen 4K, 55″ Screens vom 1. Februar – 4. März 2022 digital gezeigt
Jedes angemeldete Werk, von allen Teilnehmer (nicht nur die Halbfinalisten und Finalisten) wird auf ARTSY online präsentiert
Teilnahmegebühr Euro 45

Infos und Anmeldung: https://www.artboxprojects.com/world2

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.